Hier eine Küchemit einem ungewöhnlichen Eckregal, welches den vorhandenen Platz bestmöglich ausnutzen sollte.

An der Stirnseite der Küche machte die unglückliche Fenster-Situation das Anbringen von Wandschränken unmöglich, eine Kücheninsel zur Vergrößerung der Arbeitsfläche und des Stauraums war nicht gewünscht, da es sich um eine Mietwohnung handelte.

Die Lösung war eine Art Eckregal, in der ein freistehender Kühlschrank Platz finden sollte, und welches in der schwierigen Ecksituation (eine schmale schräge Wand direkt neben einem Fenster) den Raum optimal ausnutzt, ohne das Fenster zu verdecken.

Ein Waschtisch-Unterschrank in Buche Edelfurnier-Sperrholz, wasserfest lackiert. Eine große Schwierigkeit bestand in der Anforderung, den Waschtisch in eine bestehende Trockenbau-Ständerwerkwand einzubauen, wodurch der Korpus einmal um einen Ständer quasi herumgelegt werden musste. Ein weiteres Problem: die Arbeitsplatte war bereits fertig fest eingebaut.

20150917 125316 imgHier ein Umbau einer bestehenden IKEA-Värde-Küche. Die einzelnen Värde-Möbel wurden zusammengestellt und neu ausgerichtet, die Deckplatten/die Edelstahlspülenplatte entfernt und eine durchgehende Arbeitsplatte aus Birke Leimholz aufgelegt und an die sichtbare Krümmung der Wand exakt angepasst - die "Beule" in der Altbauwand ragt tatsächlich 4cm in den Raum hinein...

Die Arbeitsplatte ist mit Kreidezeit Hartwachsöl mehrfach heiß geölt.

2015 esszimmerschrank hausbarDies ist ein Konzept für ein deckenhohes Regal mit Schrankelement und eingebauter Hausbar (in orange mit Nussbaumteilen) und Weinregal. Die Klappe vor der Hausbar öffnet über einen modernen Hochliftbeschlag; die Hausbar wird außerdem mit LED-Leuchten beleuchtet. Die Ablagen und Aufhängungen für Gläser etc. in der Bar bestehen aus Nussbaum.

Der Regal-/Schrankkorpus besteht aus weiß beschichteten Birke Multiplex-Platten - im Zusammenspiel mit der den orange lackierten Teilen der Hausbar (der Trendfarbe des Space-Age-Design der 60er), ergibt sich eine schöne und moderne Retro-Optik.

Das Stück ist gerade in Bearbeitung - weitere Photos folgen nach Fertigstellung.